Heckhöherlegung? Montageanleitung?

blade_runner

Member
Mitglied seit
5 Mai 2011
Beiträge
14
Motorrad
gsr_600
Danke erstmal für eure Antworten :)

Und ja, da hilft nur Gewalt!
Hab nen 17er Ringschlüssel drauf und dann mit nem kleinen Schlegel dagegen gehämmert bis sich die Verklebung gelöst hat ;-)
Danach gings dann voll einfach
 

Fl0r1

Member
Mitglied seit
23 Mai 2012
Beiträge
7
Re: Heckhöherlegung Drehmoment

Servus
Sorry,dass ich den alten Thread nochmal ausgraben muss,aber kann mir bitte jemand sagen was die Muttern für nen Anzugsmoment haben? Will auch gerne wieder von Teiferlegung auf die originalen Knochen umbauen.
 

SKL

Member
Mitglied seit
8 Dez 2010
Beiträge
6.491
Umbauten
Es ist ne KTM. Da muss man wenig umbauen. Gemacht habe ich: Blinker, Spiegel, Navi, Heizgriffe, Auspuff, diverse subversive Protektoren, Gepäckgedöns, Sitzbank und bisschen Kleinkram. Nix Großes.
Motorrad
andere
Die Schrauben an den Knochen sind original mit sagenfahten 132Nm Drehmoment angezogen.
Für Suzuki absolut rekordverdächtig, weil so feste Schrauben da selten verwendet werden :D
Wenn kein Drehmomentschlüssel vorhanden: 132Nm sind in etwa so viel wie "Scheiße, ich verreck! Das Mistding geht nicht auf!"
 

Chris107

Member
Mitglied seit
7 Jul 2011
Beiträge
3.882
Standort
....im Rhein-Main-Gebiet
Umbauten
....SO EINIGES!!! ;-)
Am besten in der Galerie vorbei schauen......
....=> http://www.gsr-forum.net/showthread.php?1723-schwarze-750er-von
Motorrad
gsr_750
SKL schrieb:
...........................
Wenn kein Drehmomentschlüssel vorhanden: 132Nm sind in etwa so viel wie "Scheiße, ich verreck! Das Mistding geht nicht auf!"
:rofl: :rofl: :rofl: :thumbup:
 

Fl0r1

Member
Mitglied seit
23 Mai 2012
Beiträge
7
Drehmomentschlüssel is vorhanden,aber danke für die sagenhafte Veranschaulichung! :D

Da fällt mir noch was ein. Muss ich die Tieferlegung eigentlich wieder ausm Schein austragen lassen? Da steht drin,dass die Tieferlegung von Lucas is,aber nich wie viel und im Brief steht garnix wegen der Tieferlegung.
 

A4-Avant-FSI

Member
Mitglied seit
20 Mrz 2014
Beiträge
537
Standort
893..
Motorrad
gsr_750
Die Schrauben an den Knochen sind original mit sagenfahten 132Nm Drehmoment angezogen.
Für Suzuki absolut rekordverdächtig, weil so feste Schrauben da selten verwendet werden :D
Wenn kein Drehmomentschlüssel vorhanden: 132Nm sind in etwa so viel wie "Scheiße, ich verreck! Das Mistding geht nicht auf!"
weiter vorn im Post stehn 70Nm und hier 132....was stimmt nun
 
Oben