Fahrwerkseintelltung fuer lange Autobahnfahrt

lemon70

Neu an Board
Reaktionen
23
Punkte
3
Ort
Berlin
Bike
GSX S-1000F
Farbe
rot
Hallo,
wie wuerdet ihr euer Fahrwerk eintellen fuer eine lange Autobahnfahrt mit diesen Parametern:
  • schnelles Fahren: meistens 150-240 km/h
  • ohne Sozius
  • minimales Gepaeck im Tankrucksack
  • Fahrergewicht inkl. Helm und Leder ca 90 kg

In vielen Internetquellen liest man, dass hierfuer ein hartes Fahrwerk am besten geeignet ist, also hoehere Daempfung der Druck- und Zugstufe.
Was ich aber nicht verstehe ist, dass bei einem harten Fahrwerk bei kurzen Bodenwellen der Reifen den Bodenkontakt verlieren kann (also in der Luft ist).
Macht es also mehr Sinn fuer die schnellen Autobahnetappen ein etwas weicheres Fahrwerk zu waehlen um laenger Grip zu haben (natuerlich nicht zu weich)?

Bei der GSX-S 1000F ist der Standard laut UserManual:
  • Gabel: Zugstufe 8 klicks out, Druckstufe 8 klicks out
  • Federbein: Zugstufe 1 Umdrehung im Gegenuhrzeigersinn
Meine Idee ist also bei der Gabel jeweils 2 klicks weiter raus (weniger Daempfung) und bei dem Federbein eine halbe Umdrehung weicher.

Wie seht Ihr das? Fahrt ihr auf Autobahn schnell eher mit haerterem oder weicherem Fahrwerkseinstellungen als die Standardeinstellung?

Danke!
 

Suzukischnucki

Aktiver User
Reaktionen
1.977
Punkte
93
Alter
58
Ort
67098 Bad Dürkheim
Bike
GSXS1000 2021
Farbe
Grau
Fahr doch erst mal mit der Standard Einstellung,notfalls an einem Rastplatz anhalten und nachstellen...
Ich habe sogar mit meinen 100 Kg Kampfgewicht das Fahrwerk erst mal weicher gestellt,war mir zu trampelig,hinten auf Vorspannung Stufe 2,Zugstufe eine 3/4 Umdrehung geöffnet, vorne die Dämpfung ein paar Klicks geöffnet,die Zugstufe geöffnet und etwas Federvorspannung rausgenommen.
 

lemon70

Neu an Board
Reaktionen
23
Punkte
3
Ort
Berlin
Bike
GSX S-1000F
Farbe
rot
ja, so aehnlich plane ich es auch. Allerdings stelle ich die Federvorspannung einmalig ein bevor ich losfahre, denn diese hat nichts mit dem Daempfungsverhalten waehrend der Fahrt zu tun, sondern nur mit der Geometrie.
OK, trotzdem Danke!
 

HHracer

Aktiver User
Supporter
Sponsor 2022
Reaktionen
2.748
Punkte
113
Ort
Eppertshausen
Bike
GSX S 1000 Bj. 2021
Farbe
blau / silber
Nachdem Du das Niveau mit der Vorspannung festgelegt hast, achte dann während der Fahrt darauf, ob Du den zur Verfügung
stehenden Federweg auch komplett ausnutzt. Wenn nicht, kannst Du Klick für Klick die Dämpfung öffnen.
Solltest Du hingegen bei jeder scharfen Bremsung auf Anschlag gehen, so muss die Dämpfung weiter geschlossen werden!
Probiere es halt mal aus...viel Spaß dabei!
 
Oben