mySpin

GSXSRider90

Aktiver User
Supporter
Sponsor 2024
Sponsor 2023
Reaktionen
583
Punkte
93
Alter
33
Ort
Hannover
Bike
GSX-S 1000, GSX-R 1000 AL8, Husqvarna 701 Enduro
Farbe
Schwarz / Rot, Blau, Weiß
Hattest du schon Gelegenheit eine Probe zu fahren ? Konnte wie geschrieben bis jetzt nur eine S1000R Probe fahren und die Technik war schon gut, aber zwischen den Motoren lagen Welten. Trotz das unsere S weniger PS hat als die S1000R empfinde ich unsere als stärker. Deswegen bin ich auf das M Modell noch gespannt. Gut das Logo muss dann weg, weil ich wäre sonst BMW Fahrer :LOL:
 

manitu

Aktiver User
Reaktionen
1.103
Punkte
113
Alter
61
Ort
Bottrop
Bike
GSXR1000R L7, VStrom 1050 XT, BKing
Farbe
schwarz
Kollege hat eine.

Wieder zum Thema -

@toecutter - wie sieht's aus?
Es kann doch nicht sein, das sone Boschentwicklung nicht irgendwie aufgehört werden kann?

Das ist echt ein Punkt - auch bei der GX - den ich für eine Frechheit halte - das Thema muss doch mal zu Ende gedacht werden... Und wenn unsere japanischen Freunde das nicht machen/können... 🤔
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gelöschtes Mitglied 17614

Guest
Am Samstag hat beim GT Kollegen 400 km mySPIN einwandfrei funktioniert, das Smartphone muss dabei drahtlos per Bluetooth® und Wi-Fi verbunden sein.
 

toecutter

Bekannter User
Reaktionen
500
Punkte
63
Alter
61
Ort
ziemlich nah am Rhein
Bike
Street Triple RS , MT09 Tracer, SV650 (K3 naked)
Farbe
Divers
Ja, beides und das Smartphone muss dabei geladen werden.
Und der Bildschirmschoner muss abgestellt werden? Mit Wlan und Bluetooth hatte ich schon getestet. Da wird die Navigation beendet, vermutlich nach der Zeit nach der der Bildschirm geschlossen wird. Bei mir (oneplus 8 pro) müsste ich dann jedes mal die ganzen Sicherheitsverfahren (Fingerabdruck) neu konfigurieren.
 

hamaka

Neu an Board
Reaktionen
13
Punkte
3
Alter
55
Bike
GSX-S 1000
Farbe
Schwarz
Nach dem Start von der App, wird das Smartphone nicht mehr angefasst. Nicht ausmachen, nicht in den Hintergrund schalten. Wenn die App sich dann mit dem Motorrad verbunden hat, wird der Bildschirm abdunkelt, bleibt aber an. Zu Verbindungsabbrüche kommt es immer, wenn keine Netzabdeckung vorliegt. Man kann aber durch langes Drücken der Zurücktaste schnell wieder zurück bsw. zur Navigation kommen.
 

FredTheBad

Forenmitglied
Reaktionen
53
Punkte
18
Bike
GSX-S 1000 GX
Farbe
blau
.... so - dumme Fragen gibt es nicht - hat seinerzeit mein Lehrer gesagt:
Hab mich jetzt a bisserl mit myspin beschäftigt - kann das sein, dass man nur den gewünschten Zielort eingeben kann und man NICHT mit geplanten Routen (wie bei tomtom) unterwegs sein kann? Verbindet sich das Mopped nicht mit meinen Routen, welche ich über tomtom am Handy hab?
.... ersuche nur ernstgemeinte Antworten (graue Haare hab ich eh schon genug)
 

Veit

Bekannter User
Reaktionen
215
Punkte
33
Bike
GSX S 1000 GT
Farbe
Blau
Genau richtig,Sygic ist ein reines Ankommnavi. Nichts zum Tourenplanen.
 

Veit

Bekannter User
Reaktionen
215
Punkte
33
Bike
GSX S 1000 GT
Farbe
Blau
Myspin war für mich auch ein Kaufkriterium. Die Ernüchterung kam sehr schnell. Fahre jetzt mit Calimoto.
 

manitu

Aktiver User
Reaktionen
1.103
Punkte
113
Alter
61
Ort
Bottrop
Bike
GSXR1000R L7, VStrom 1050 XT, BKing
Farbe
schwarz
Das die Japaner solch eine zwingend notwendige Option nicht zur Verfügung stellen können, ist freundlich gesagt eine sehr schwache Vorstellung.

Wie viel Mopeds werden aufgrund dieses Mängel nicht gekauft - ok, vielleicht sind sie ja mit den Umsatz zufrieden...die Verlängerung der Kunden kann man überall nachvollziehbar feststellen.

Warum mach Suzuki das?!
 

andiRa

Neu an Board
Reaktionen
12
Punkte
3
Ort
Würzburg
Bike
GSX-S1000 GT
Farbe
schwarz
Bin jetzt ein paar xxx km mit der mySpin-App und zugekauftem Sygic-Routenplaner gefahren.
Funktionierte 1A, ein kleiner Aussetzer in der ganzen Zeit/Fahrtstrecke - da funktioniert mein
Android-Auto im PKW schon erheblich schlechter.
 

manitu

Aktiver User
Reaktionen
1.103
Punkte
113
Alter
61
Ort
Bottrop
Bike
GSXR1000R L7, VStrom 1050 XT, BKing
Farbe
schwarz
Aber keine eigenen über GPX oder ähnlichem importierte Touren - richtig?
 

toecutter

Bekannter User
Reaktionen
500
Punkte
63
Alter
61
Ort
ziemlich nah am Rhein
Bike
Street Triple RS , MT09 Tracer, SV650 (K3 naked)
Farbe
Divers
Aber keine eigenen über GPX oder ähnlichem importierte Touren - richtig?
Wenn die gestreamte App das kann. Ist ja letztlich nur eine Ausgabeumleitung vom Handy auf das Mopeddisplay. Wenn Kurviger oder Calimoto über mySpin gestreamt würden dann ja. Aber über mySpin gibt es eher kommerzielle Apps für den US Markt. Kurviger gibt es über mySpin im Leben nicht. Ausser wenn einer von den Bosch Entwicklern aus der Reihe tanzt. Calimoto könnte ich mir schon eher vorstellen. Aber aktuell machen Suzuki / Bosch da wohl genau gar nichts. Mit vielen Klimmzügen reicht es ja auch zum Ankommen.
 

manitu

Aktiver User
Reaktionen
1.103
Punkte
113
Alter
61
Ort
Bottrop
Bike
GSXR1000R L7, VStrom 1050 XT, BKing
Farbe
schwarz
...also ein Gimmick was kein Mensch braucht auf einem Spaßgerät.

Mit Kurviger auf dem Ohr und direkter Kurviger Online Planung nach Wunsch, funktioniert es mittlerweile bei mir sehr gut, auch bei zügige Fahrt. UND das Wichtigste - man hat die Augen/Konzentration dort wo sie hingehören - auf die auf den Verkehr - jede Millisekunde zählt...
 

andiRa

Neu an Board
Reaktionen
12
Punkte
3
Ort
Würzburg
Bike
GSX-S1000 GT
Farbe
schwarz
Aber keine eigenen über GPX oder ähnlichem importierte Touren - richtig?
Korrekt. Nur Point to Point. Wobei per mySpin habe ich Adressen als "Kontakte" hinterlegt. Die kann man mit 2-3 Klicks anklicken und schon wird dorthin ge-routet. Finde ich gut - geht auch während der Fahrt.
 
Oben