Kettenöler

toni.rex

Aktiver User
Reaktionen
675
Punkte
113
Alter
51
Ort
Viersen-Dülken
Bike
GSX-S 1000 GT
Farbe
schwarz
Ich hatte auch bislang an jedem Mopped einen Scottoiler.

Allerdings konnte man bei KTM nicht das Unterrucksystem verwenden, weil es dann eine Fehlermeldung im Bordcomputer gab.

Anscheinend hat die empfindliche, österreichische Elektronik die Schwankungen im Unterdruck bemerkt.

Dort hatte ich dann das X-System mit eigener Pumpe verbaut. Deutlich teurer, aber auch echt gut.

Aber an der aktuellen GT kann man das Unterdrucksystem verbauen?

Wo habt ihr das Reservoir gelassen, unter dem Soziussitz?
 

zwölfhunderter

Aktiver User
Reaktionen
3.051
Punkte
113
Ich habe mir aus einem Ölfesten Gewebeschlauch ein Reservoir "gebastelt". Der läuft hinter den Seitenverkleidungen wo eh nur toter, ungenutzter Raum ist und fasst 160ml. (in Verbindung mit Rehoiler)
20180803_151435.jpg
 

BeerBox

Aktiver User
Supporter
Sponsor 2024
Sponsor 2023
Reaktionen
4.697
Punkte
113
Ort
Fladungen
Bike
GSX-S 1000
Farbe
schwarz
Ja der Öler gibt Intervallweise Öl ab. Die Menge kann per Taster am Lenker erhöht werden für z.B. Regenfahrten.
Aber es ist wie du sagst wenn du lange stehst und der Motor läuft, gibt er permanent Öl ab.
 

wes-x

Moderator
Teammitglied
Reaktionen
4.070
Punkte
113
Ort
46483 Wesel
Bike
GSX-S1000 naked
Farbe
w/s/r
der pro oiler funktionert nach geschwindigkeit und gefahrener strecke, kein unterdruck nötig,
änlich dem cls oiler
 

semu81

Bekannter User
Reaktionen
264
Punkte
63
Alter
43
Ort
Dortmund
Bike
GSX-S 1000
Farbe
Schwarz
Hab auch eben den Mofessor drangebaut. Beim Treppengesicht ist leider nicht ganz so viel Platz für den Tank.

Hat mich gute 3 Std. gekostet, da ich lange überlegt habe wo die besten Anbringungsstellen sind. Der Kleber vom Düsenhalter war auch nicht der Beste, aber hatte noch etwas besseres da.

Ganz zufrieden bin ich immer noch nicht. Optimierungsvorschläge nehme ich gerne an.

1000074052.jpg1000074051.jpg1000074048.jpg
1000074057.jpg
 

sc77talk

Bekannter User
Sponsor 2020
Reaktionen
149
Punkte
43
Bike
GSX-R1000R 2018
Also ich klebe auch nichts im Bereich der Schwinge, auch wenn das natürlich technisch möglich ist, bei entsprechender Vorbehandlung/Reinigung und mit dem richtigen Kleber passend zur Oberfläche. Ich benutze immer ein 10mm-Sanitärröhrchen für Waschtischarmaturen aus dem Baumarkt, 5€ für 500mm Länge. Da kommt dann nachher der Schlauch vom Kettenöler rein, am Ende sitzt eine LuerLock-Verbinder mit einer Veterinärkanüle 1,4x35mm, das flutscht dann mit einem Plopp fest ins Rohrende. An die Stellen, wo nachher Schellen sitzen sollen, kommen kurze Schrumpfschläuche zum "Aufdoppeln" drüber und zum Schluss ein langer Schrumpfschlauch über das gesamt Rohr. Sie chic aus, hält bombenfest, lässt sich leicht montieren. Im Bild ist eine SpeedTriple, aber an Fireblades, Gixxer & Co geht es auch problemlos, oft mit einer längeren Schraube für den linken Bobbin (Schelle dann innen an der Schwinge, vorne oft am Schwingenschleifschutz mit einer langen selbstgemachten Schelle u.ä.
 

Anhänge

  • 20210307_105554.jpg
    20210307_105554.jpg
    629,5 KB · Aufrufe: 40
Zuletzt bearbeitet:

sc77talk

Bekannter User
Sponsor 2020
Reaktionen
149
Punkte
43
Bike
GSX-R1000R 2018
Hier ist noch eine ältere spezielle Lösung für eine ZZR600, versteckt hinter dem linken Fußrastenträger, und die Variante innen am Bobbin bzw. vorne/unten am Schwingenschleifschutz an einer 2017er Blade. An meiner aktuellen 2019er GSX-R1000R :love: habe ich das genauso gemacht.
 

Anhänge

  • 20210108_125126.jpg
    20210108_125126.jpg
    705,1 KB · Aufrufe: 40
  • 20170828_181836.jpg
    20170828_181836.jpg
    405,5 KB · Aufrufe: 33
  • 20170828_181804.jpg
    20170828_181804.jpg
    512,5 KB · Aufrufe: 33
Zuletzt bearbeitet:

kraustef

Forenmitglied
Reaktionen
57
Punkte
18
Alter
30
Ort
59067 Hamm
Bike
GSX S 1000
Farbe
Blau
Hab auch eben den Mofessor drangebaut. Beim Treppengesicht ist leider nicht ganz so viel Platz für den Tank.

Hat mich gute 3 Std. gekostet, da ich lange überlegt habe wo die besten Anbringungsstellen sind. Der Kleber vom Düsenhalter war auch nicht der Beste, aber hatte noch etwas besseres da.

Ganz zufrieden bin ich immer noch nicht. Optimierungsvorschläge nehme ich gerne an.

Anhang anzeigen 153377Anhang anzeigen 153378Anhang anzeigen 153379
Anhang anzeigen 153380
Ich hab auch vor mir den Mofessor zu kaufen. Ist es nicht möglich den Öltank weiter nach vorne zu setzen? Also passt er nicht ganz in die Seite der Soziusabdeckung?
 

semu81

Bekannter User
Reaktionen
264
Punkte
63
Alter
43
Ort
Dortmund
Bike
GSX-S 1000
Farbe
Schwarz
Da ist der Seilzug vom Schloss im weg. Es gibt sicher viele bessere Möglichkeiten. Aber ich wollte es dann auch zügig funktionsfähig angeschlossen haben und dachte mir, dass ich es evtl. noch optimieren kann, wenn ich viel Zeit und Langeweile hab. So funktioniert schon mal alles tadellos. Hab's auf Stufe 4. Gehe evtl. noch runter
 

BeerBox

Aktiver User
Supporter
Sponsor 2024
Sponsor 2023
Reaktionen
4.697
Punkte
113
Ort
Fladungen
Bike
GSX-S 1000
Farbe
schwarz
Genau so hatte ich es mir damals auch gedacht, erstmal dahin bauen kann ich ja später ändern... der Tank hängt heute noch unberührt an der Stelle an dem ich ihn provisorisch befestigt hatte 😅

War bei der 3/4 so und bei der Dicken genauso 🙈
 

semu81

Bekannter User
Reaktionen
264
Punkte
63
Alter
43
Ort
Dortmund
Bike
GSX-S 1000
Farbe
Schwarz
Aktuell warte ich auf die mt090 Stecker. Hab sie bei eBay bestellt ohne drauf zu achten, dass sie aus China kommen und es länger dauert. Wenn sie da sind, optimiere ich erstmal die Verkabelung und verlege den Regenschalter auch nach vorn.
 

semu81

Bekannter User
Reaktionen
264
Punkte
63
Alter
43
Ort
Dortmund
Bike
GSX-S 1000
Farbe
Schwarz
Nach einer längeren zügigen Tour heute hatte ich schwarze Pünktchen auf meinem Kennzeichen, die augenscheinlich von der Kette hochgeschleudert wurden.

Daher werde ich mal von Stufe 4 auf 2 runtergehen. Und die Kette auch erneut reinigen bzw. Nur trocknen.

Allgemein schleudert die dicke mit kurzem Heck ziemlich viel hinten hoch. Zwischen Soziusabdeckung und Sitz habe ich regelmäßig kleine Steinchen nach Ausfahrten.
 

kraustef

Forenmitglied
Reaktionen
57
Punkte
18
Alter
30
Ort
59067 Hamm
Bike
GSX S 1000
Farbe
Blau
Aktuell warte ich auf die mt090 Stecker. Hab sie bei eBay bestellt ohne drauf zu achten, dass sie aus China kommen und es länger dauert. Wenn sie da sind, optimiere ich erstmal die Verkabelung und verlege den Regenschalter auch nach vorn.
Hast du dir schon Gedanken gemacht wie du das machen wirst?
 

semu81

Bekannter User
Reaktionen
264
Punkte
63
Alter
43
Ort
Dortmund
Bike
GSX-S 1000
Farbe
Schwarz
Einen groben Plan habe ich 😁

Den Mofessor will ich vollständig an dem Zubehörstecker unter dem Sozius anschließen, evtl. noch eine USB Buchse am selben Anschluss vorbereiten, ohne mich genau festgelegt zu haben wo der genau sitzen soll.

Und wenn der Regenschalter nach vorn kommt und der Tank sowieso schon hochgeklappt wird, kommt an den dortigen Zubehörstecker ebenfalls ein USB Stecker, der irgendwo am Lenker versteckt wird.

Hab noch 3 unauffällige USB Buchsen aus meinem Altbestand in der Garage rumfliegen.
 

V6 Rußexpress

Aktiver User
Supporter
Sponsor 2024
Sponsor 2023
Reaktionen
15.119
Punkte
113
Alter
44
Ort
Poing
Bike
Sonic GSX-S 1000, Brienne V-Strom 1050 XT, Zicke S51 B 1-3
Farbe
blau
Nach einer längeren zügigen Tour heute hatte ich schwarze Pünktchen auf meinem Kennzeichen, die augenscheinlich von der Kette hochgeschleudert wurden.

Daher werde ich mal von Stufe 4 auf 2 runtergehen. Und die Kette auch erneut reinigen bzw. Nur trocknen.

Allgemein schleudert die dicke mit kurzem Heck ziemlich viel hinten hoch. Zwischen Soziusabdeckung und Sitz habe ich regelmäßig kleine Steinchen nach Ausfahrten.
2 wird definitiv zu wenig sein. Ich selbst habe auch ewig rumgedoktert. Für mich ist 5 am besten.
Das Öl geht ja auch besser ab als das Kettenfett.

Evtl nochmal an der Nadel vom Kettenrad verbessern/verändern😉
 

semu81

Bekannter User
Reaktionen
264
Punkte
63
Alter
43
Ort
Dortmund
Bike
GSX-S 1000
Farbe
Schwarz
Ich fand die Position auf der Kante ziemlich gut, weil die Nadel etwas gestützt wird. Auch beim rückwärts schieben. Vielleicht gehe ich dann doch mal etwas weiter in die Nähe der Kette1000075091.jpg
 
Oben